Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Mai 2008

Nintendo TruckTour 2008

26. Juni bis 29. Juni 2008

Kiel, Kieler Woche. Radio RSH Bühne. Showtime: t.b.a.

05. Juli bis 06. Juli 2008

Nürnberg, Leichtathletik DM. easycredit Stadion. 10.00 Uhr bis 20.30 Uhr (Sonntag 11.00 Uhr bis 17.30 Uhr).

15. August bis 17. August 2008

Dresden, Altstadtfest. Augustusbrücke beim Open Air Kino. 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr (Freitag ab 17.00 Uhr).

24. August 2008

Gelsenkirchen, Sicherheitstag der Polizei. Neuer Großmarkt. 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

30. August bis 31. August 2008

Gevelsberg, EN City mobil. AVU-Gelände. Sa 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr, So 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Weitere Termine hier und in Vorbereitung.

Infos zur Nintendo TruckTour im Internet.

Read Full Post »

Im Krieg sprechen die Waffen und die Wahrheit stirbt zu erst. Doch auch die Medien verfügen über eigene „Waffen“ – Worte und Bilder könne helfen, Konflikte zu überwinden.

Ab kommenden Montag lädt die Deutsche Welle zum „Global Media Forum“ in Bonn ein. Drei Tage lang werden Experten aus aller Welt Fragen rund um die Presse- und Meinungsfreiheit diskutieren. mehr

Quelle: Deutsche Welle

Read Full Post »

Die neuen Termine sind da. Bisher wurden bestätigt:

31. Mai bis 01. Juni 2008

Stuttgart, Kinder- und Jugendfestival. Schloßgarten. 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr (Sonntag bis 18.00 Uhr).

13. Juni bis 15. Juni 2008

Magdeburg, Messegelände, FUNactive Messe. 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

17. Juli bis 20. Juli 2008

Berlin, Kinder- und Jugendfestival. Olympiapark. 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr (Donnerstag ab 12.00 Uhr).

26. Juli bis 27. Juli 2008

Bochum, Kinder- und Jugendfestival. Rewirpowerstadion. 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

30. Juli 2008

Stuttgart, Gottlieb-Daimler-Stadion, P 9. VfB-opening. 10.00 bis 19.00 Uhr.

07. August bis 10. August 2008

Rostock, Warnowufer. Hansesail. t.b.a.

Weitere Termine in Vorbereitung. Mehr Infos hier.

Foto: Nintendo PR

Read Full Post »

Die Technische Universität Dresden ist mit einem Pilotprojekt im neuen BMBF-Förderprogramm „Spitzenforschung und Innovation in den Neuen Ländern“ vertreten.

Sie wird mit dem Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) in Leipzig ein Kompetenzzentrum für Wasserforschung namens „International Water Research Alliance“ aufbauen und internationale Probleme des Wassermanagements untersuchen. Beide Partner haben ein ausgewiesenes Renommee in der Analyse und Modellierung von Wasserkreisläufen und bei der Entwicklung regionenspezifischer Systemlösungen, um Wasserressourcen optimal zu nutzen. An dem Projekt beteiligen sich weitere Universitäten sowie Wasserwirtschaftsunternehmen der Modellregionen in Zentralasien, Mittel- und Osteuropa, dem Nahen Osten sowie Lateinamerika.

mehr

Read Full Post »