GEOlino kommt ins Fernsehen

Nachdem der Kindersender Nick kürzlich mit  „Was ist Was-TV“ bereits ein eigenes Wissensmagazin auf den Bildschirm gebracht hat, testet der Sender im Mai nun noch eine weitere Eigenproduktion aus dem Wissens-Segment. Gemeinsam mit der Berliner Produktionsfirma vision x und mit Unterstützung von Gruner + Jahr zeigt Nick im Mai „GEOlino TV“. Während „Was ist Was-TV“ monothematisch aufgebaut ist, setzt „GEOlino TV“ wie auch das Heft auf einen Themenmix.

Moderiert wird die Sendung von York Pijahn, der den Hund Eddie an seiner Seite.  Er bekommt eine geolinoAufgabe, die er innerhalb der Sendung lösen soll.  In der Pilotsendung soll er versuchen zu fliegen. Dazwischen gibt es diverse Reportagen über Tiere, Kinder aus anderen Ländern und verblüffende Experimente zu sehen.

Zunächst handelt es sich nur um eine Pilotfolge, die Nick auf unterschiedlichen Sendeplätzen testet. So ist die Sendung am Sonntag, 10.5., um 9:15 Uhr zu sehen, eine Woche später dann samstags zur gleichen Zeit sowie am Sonntagvorabend um 18:45 Uhr.  Am 23. Mai wird  „GEOlino TV“ dann noch einmal samstags um 18:45 Uhr ausgestrahlt. Verläuft der Test erfolgreich, soll „GEOlino TV“ in Serie gehen.  Zu sehen gibt es die weiteren Episoden dann aber voraussichtlich erst im Jahr 2010.

Quelle: DWDL.de. Redakteur: Uwe Mantel. Logo: (c) Nick.
[link]
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s