MS Deutschland auf dem Weg nach Hamburg

Das Kreuzfahrtschiff MS Deutschland wird nach einem Brand im Maschinenraum derzeit vom norwegischen Bergen nach Hamburg geschleppt. Dort soll sie morgen ankommen und dann gleich bei Blohm & Voss andocken. Danach wird es rund 30 Tage dauern, bis das Schiff wieder flott ist.

Die Reederei Deilmann hatte sich nach dem Brand entschlossen, die eigentlich erst für November vorgesehene turnusgemäße Werftzeit vorzuziehen und alle Wartungs- und Verschönerungsarbeiten gleich mit auszuführen. Warum es auf der Deutschland gebrannt hat, ist noch nicht klar.

Aufgrund der Reparatur- und Wartungsarbeiten fallen einige Reisen aus, andere sind neu im Programm. Alle Informationen dazu gibt es drüben auf der Website der Reederei.

Wir sind im August wieder an Bord der Deutschland. Dann mit Udo Lindenberg und einer Ausstellung einiger seiner Bilder.

Quelle: Reederei Deilmann. Text: ak. Foto: ak, Aquarell von Udo Lindenberg, entstanden auf einer Seereise nach Manaus an Bord der MS Deutschland im Februar 2010.
Advertisements

Ein Gedanke zu “MS Deutschland auf dem Weg nach Hamburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s