Immer auf der Suche

Die Musik ist auf der Suche. Da denkst du drüber nach und merkst, dass du genauso bist wie deine Mukke: Immer auf der Suche. Und wenn du dann Hesse liest oder Udo hörst, fällt dir auf, dass die auch ihr Leben lang gesucht haben … und dass es vielleicht gar nicht um’s Finden und Ankommen geht, sondern darum, in Bewegung zu bleiben. Das ist’n gutes Gefühl und du hast tierisch Bock, das nächste Lied zu spielen und völlig dabei abzugehen, oder beim Songschreiben Emotionen zuzulassen, und dich gefühlsmäßig auszutoben.“ mehr

Panikpreis-Finalist Tim Plus & Plusband im Gespräch mit der Udo Lindenberg Stiftung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s