Schloss Neuhardenberg mit neuem Programm

Im zehnten Jahr ihres Bestehens bietet die Stiftung Schloss Neuhardenberg ein Programm von Heinrich von Kleist über Ex-Bundespräsident Horst Köhler bis zu Udo Lindenberg. Im ersten Halbjahr sind ab Mitte März in dem Ort am Oderbruch rund 35 Lesungen, Konzerte, Gespräche und Theateraufführungen sowie sechs Ausstellungen geplant. Debatten widmen sich den Angaben zufolge unter anderem der Armutsbekämpfung in Afrika, wozu am 26. März auch Köhler erwartet wird, sowie Integrationsproblemen von Westdeutschen im Osten (12. Juni). Gregor Gysi und Harry Rowohlt diskutieren am 3. April über Marx und Engels. Anlässlich des Kleistjahrs 2011 werden am 9. April Wissenschaftler, Journalisten, Schauspieler und Schriftsteller über ihr persönliches Verhältnis zu dem Dichter und Dramatiker sprechen.

Hier finden Sie eine komplette Programmübersicht.

Quelle: Stiftung Schloß Neuhardenberg/WELT ONLINE. [via]. Foto: (ak), Udo Lindenberg und Christian Wullf 2010 in Neuhardenberg.
Advertisements

Ein Gedanke zu “Schloss Neuhardenberg mit neuem Programm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s