Monat: Oktober 2012

Die Macher des Reeperbahn Festivals spendeten mehr als 5600 Euro an den Verein Viva Con Agua. Dieser setzt sich für sauberes Trinkwasser in Entwicklungsländern ein. An allen Gästelisten wurde jedes Bändchen gegen eine Spende von fünf Euro getauscht. Auch von den Akkreditierungsgebühren für Medienpartner und Delegierte ging der größte Teil als Zuwendung an Viva Con Agua. Reeperbahn-Geschäftsführer Alexander […]