Je oller, desto besser

Würde mein Vater eine Annonce in der Zeitung aufgeben müssen, weil ihm sein Vorrat an Plastiktüten zur Neige ginge, stünde darin in etwa Folgendes:
„Suche große, alte, benutzte Tragetaschen sämtlicher bekannter Billigdiscounter, die die Spuren Ihrer Nutzung nicht verstecken. Gerne abgewetzt, gerne verblichen und noch viel lieber ausgebeult. Hauptsache, Euer Charakter ist sichtbar. Das macht Euch liebenswert. Wenn Ihr es mögt, dass Ihr mit nur einem Detail bestückt auf die Reise geht, dann lasst Euch von mir tragen …“

Ja, „Plastebeutel“ sind sein Liebstes. Je oller, desto besser!“

Susanne Gläser (2007)

Den kompletten Text über ihren Vater Cäsar Peter Gläser finden Sie drüben im digitalen Cäsar-Archiv.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s