Kenia 2015 – Wasser & Wurzeln

Headteacher Philip führt uns zu den Wurzeln von New White House Academy und berichtet von der teuren, umständlichen Wasserversorgung. Autarke Lösungen wurden alle verworfen. Jetzt will die Udo Lindenberg Stiftung, zusammen mit „Water is Right Foundation“ versuchen, eine Lösung zu finden.

Teil 7: Das große Fussball-Match (coming soon)

Video: Kamera, Montage, Redaktion (ak)
Advertisements

Ein Gedanke zu “Kenia 2015 – Wasser & Wurzeln

  1. Wasserversorgung ist auch in vielen unerschlossenen Gegenden Nepals ein Problem. Zwar ist es dort nicht ganz so trocken, doch die Infrastruktur ist ebenso entsprechend dürftig ausgebaut. Man kann zwar unter Umständen etwas mit Regenwasserkollektoren ausrichten, wie im Video aber bereits anklingt, ist die Verlegung und Instandhaltung einer Wasserleitung auch wegen der Besitzverhältnisse keine einfache Angelegenheit. Interessante posts!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s