Kenia 2015 – Abschied von NWHA

Drei Tage waren wir in New White House Academy und konnten sehen, dass Annedore Biberstein jede Spende zielgerichtet einsetzt.

Mit Hilfe vieler Freunde, hat sie das Grundstück gekauft und einen Trust gründen, der die Zukunft absichert.

Pläne hat die engagierte Schweizerin noch viele. Nächste Ziele sind die Sicherstellung einer eigenständigen Wasserversorgung und der Bau eine Secondary School. Nur so kann die Zukunft vieler Kinder rund um Voi nachhaltig abgesichert werden.

Die Udo Lindenberg Stiftung wird New White House Academy dabei weiter unterstützen.

Teil 9: Die Waterbox – ein Jahr später (coming soon)

Video: Kamera, Montage, Redaktion (ak)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s