Hinterm Horizont macht Schule – Vorverkauf läuft


„Hinterm Horizont macht Schule“ im Harz. Das Sozialprojekt der Udo Lindenberg Stiftung wird seit Januar 2017 mit Jugendlichen aus vier Schulen der Region umgesetzt. Basierend auf dem Erfolgsmusical „Hinterm Horizont“, wurden durch das Projekt soziale Fähigkeiten, geschichtliches Wissen, sowie Selbstbewusstsein und Demokratiekompetenz gestärkt. Auf Vermittlung der Harzsparkasse, nehmen die Europaschule August Bebel aus Blankenburg, die Ganztagsschule Burgbreite Wernigerode, die Albert-Schweitzer-Schule Halberstadt, sowie aus Quedlinburg die David-Sachs-Schule teil. Rund 100 Schülerinnen und Schüler haben in verschiedenen Arbeitsgruppen ihre eigene Version der deutsch-deutschen Liebesgeschichte erarbeiten und werden diese nun mit Unterstützung des Nordharzer Städtebundtheaters Halberstadt öffentlich aufführen. Gecoacht und unterstützt wurden sie durch Schauspieler und Experten von Stage Entertainment und der Udo Lindenberg Stiftung.

Die Vorstellungen sind am 22. und 23. November 2017 in Halberstadt. Tickets bekommen Sie hier (22.11.) und hier (23.11.) für € 12,50 (€ 8,00 ermäßigt).


Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt im Internet

Fotos: Probeneindrücke  November 2017. (ak)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s