Panikpreis 2021 * Die Bewerber*innen

229 Bands und Künstler*innen haben sich für den Panikpreis 2021 beworben. Der von der Udo Lindenberg Stiftung vergebene Preis, findet in diesem Jahr unter besonderen Bedingungen statt. Aufgrund der aktuellen Situation vieler Musiker*innen, bekommen alle sechs Finalisten € 2.500,00. Die drei Gewinner*innen noch mal die selbe Summe on top.

Auffällig waren in diesem Jahr die Vielfältigkeit der Musikstile, die hohe Textqualität, sowie ein großer Frauenanteil. Ein paar der Bewerber*innen findet Ihr in den Videos. Die ganze Serie gibt es in den sozialen Netzwerken der Stiftung, u.a. bei Facebook und Instagram, oder auf unserem YouTube Kanal.

Bis Ende Juni stehen die sechs Finalist*innen. Die Gewinner*innen werden am 31. Juli 2021 an der Popakademie in Mannheim ermittelt. Die Veranstaltung wird weltweit im Netz gestreamt.

Weitere Infos folgen …

Foto: © Thorsten Dirr. Gewinner und Jury 2019 beim Finale in Mannheim.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s