Lasst die Toleranzen tanzen !

Ende September wurde der Carlo Schmid Schule in Pforzheim das Siegel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ verliehen. Als Paten haben die Schülerinnen und Schüler sich Udo Lindenberg gewünscht. Der konnte beim Festakt nicht dabei sein, drehte in Hamburg für sein neues Video. Künftig werden er und seinen Stiftung die Partnerschaft mit Leben erfüllen. Geplant sind länderübergreifende Schulprojekte, Medienworkshops, sowie ein regelmäßiger Austausch zwischen dem Kultrocker, seiner Stiftung und der Carlo Schmid Schule. Mehr dazu bald.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Auf der Webseite der Schule wird über den Tag der Verleihung berichtet:

„Die Paten der Carlo Schmid Schule Pforzheim Udo Lindenberg und Johannes Warth haben der Schule zu dem ihr verliehenen Siegel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ gratuliert. Die Siegelübergabe durch Andreas Haiß, Vertreter der Landeskoordination „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ Baden-Württemberg an die Schülerschaft fand am Mittwoch, den 29. September 2021 in den Räumen des „Kupferdächles“ durch Corona im kleinen Rahmen mit rund 50 Schüler*innen statt. 

„Die Carlo Schmid Schule spricht sich gegen jegliche Art von Rassismus und Diskriminierung aus“, startete die Schulleiterin Ursula Heckner-Bisping ihre Rede, „für ein friedliches Miteinander, Toleranz und Achtung braucht es auch ein klares Zeichen von der Schule. An der Carlo Schmid Schule werden diese Werte umgesetzt und verfolgt. Wir leben Vielfalt!“ (…)

Udo Lindenberg selbst, der von der Carlo Schmid Schule als Pate angefragt wurde, weil er sich seit über 40 Jahren für Menschlichkeit und Menschenrechte einsetzt, übersandte der Carlo Schmid Schule eine Videobotschaft. In dieser gab er den Schüler*innen am Ende mit auf den Weg: „Lasst die Toleranz tanzen – und keine Panik!“. Arno Köster vertrat ihn live vor Ort, richtete sich ebenso mit starken Worten an die Schüler*innen und nahm eine Urkunde der CSS gemeinsam mit dem zweiten Paten, Johannes Warth entgegen.“

Lies den ganzen Artikel.

Quelle: Webseite CSS Pforzheim. Fotos: (ak)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s