Kategorie: benefit

Auf seiner letzten Sitzung hat das Kuratorium der Udo Lindenberg Stiftung die Weichen für das kommende Jahr gestellt. Außerdem wurden neue Kuratoriumsmitglieder gewählt. Mehr dazu bald auf Facebook und Instagram. Foto: © Tine Acke

Corona hat auch die Projekte der Udo Lindenberg Stiftung durcheinander gebracht. In Majengo stand der Bau für ein Werkstatt- und Ausbildungsprojekt von März bis Anfang September still. Nun wird weiter gearbeitet vor Ort und hier im Hintergrund. Was wir während Corona für die Udo Lindenberg Stiftung getan haben, finden Sie drüben. Foto: Charles Kyalo

Arno Köster ist der Macher hinter den Kulissen des „Udoversums“, die rechte Hand von Udo Lindenberg. Gemeinsam engagieren sich beide in der Udo Lindenberg Stiftung, etwa mit Entwicklungshilfeprojekten in Ostafrika. Kaum einer kennt den Mann mit Hut – und dessen Geschäft – besser als Köster. Eigentlich wären beide mit der Panikfamilie gerade auf Tour (gewesen). […]

„Ich will wirtschaftlich ethische Projekte und Joint Ventures auf Augenhöhe machen. Das ist mein zukünftiges Ziel. Ich habe gar kein Problem auch weiterhin einen Teil meiner musikalischen Gagen in meine Projekte zu investieren – so wie den letzten zehn Jahren – aber auf Dauer kann es das nicht sein. In Mombasa in Kenia hat Udo […]