Kategorie: fun

Arno Köster ist Wahlleipziger. Der Journalist war einst Radiomacher –  u.a. für NRJ und MDR Sputnik. 1996 gründete der gebürtige Warsteiner eine PR-Agentur. Der 56-Jährige arbeitetet u.a. für Kultsänger Udo Lindenberg und leitet seit 2006 dessen Stiftung.   Herr Köster, wie schauen Sie auf das Lockdown-Jahr zurück?   Wir wurden von 100 auf null ausgebremst. Nach so einem […]

„(Wenn ich Politiker wäre), dann würde ich mir diesen 10 Punkte Plan (der Grünen) ziehen und auszahlen, damit die Branche so überhaupt noch besteht, wenn es irgendwann mal besser wird.“ Arno Köster im Interview mit radio SAW. Nachzuhören hier als Podcast. Mit Dank an Ingolf Kloss. Foto: (c) Torsten Dirr Fotografie. Panikpreisträgerin FEE. in Mannheim

„Der Umgang mit der Entertainmentbranche seitens der Politik ist kein feiner, weil sie offenbar nicht begreift, dass das, was man so schön unter Entertainmentbranche zusammenfasst, kein in sich geschlossenes System ist, sondern soviele Dinge mit dranhängen und unsere Branche in so viele andere reinreicht und, dass vor allem so viele Freie dranhängen.“ Arno Köster im […]

Seit 29 Jahren gibt es die Kulturarena Jena. Gemeinsam mit dem Rudolstadt Festival, ist sie eines der kulturellen Aushängeschilder Thüringens. Erstmalig in ihrer Geschichte, kann sie in diesem Jahr nicht stattfinden. Hygiene- und Sicherheitsauflagen verhindern es, große und auch kleinere Veranstaltungen durchzuführen. Schon jetzt haben viele in der Branche tätige Menschen existenzielle Probleme. Auf dieser […]