Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Blogs’

All unseren Freunden, Kollegen und Geschäftspartnern wünschen wir einen guten Rutsch ins neue Jahr. Möge 2013 nur Gesundheit, Glück und Erfolg bringen !!

slumtv_logoTraditionell möchten wir Sie zum Jahresausklang auf – aus unserer Sicht – wichtige Projekte hinweisen. Diesmal: SLUM TV, eine Grasswurzelbewegung, die im Slum von Mathare, Nairobi (Kenia) gegründet wurde. Bewohner machen Fernsehen für ihre Nachbarschaft und berichten aus ihrer Sicht. Sie wehren sich gegen die einseitige Darstellung internationaler Medien, wonach das Leben im Slum überwiegend von Gewalt, Hoffnungslosigkeit und Drogen geprägt sein soll. SLUM TV will auch die andere Seite zeigen. Im Mittelpunkt stehen kleine, meist positive Alltagsgeschichten der Menschen in Mathare, ohne dabei die Probleme zu verschweigen. Zur öffentlichen Aufführung kommen die kleinen Reportagen einmal im Monat auf dem Marktplatz. Im Internet sind die Filme jederzeit zu sehen. Ausserdem betreiben die Macher ein Blog, in dem sie regelmäßig über ihre Aktivitäten schreiben. Ihr grösster Wunsch ist, dass die Idee auch in anderen Teilen des Landes Nachahmer findet. Die interessanten und authentischen Berichte finden Sie hier.

IMG_4089

Unser Büro ist am 13. Januar wieder besetzt. Bis dahin werden wir uns in Kenia die Entwicklung der Projekte von „Watoto wa Kenya e.V.“ anschauen und die Installation einer Waterbox an der Slumschule von Bombolulu, Mombasa vorbereiten. In diesem Zusammenhang hier noch mal der Hinweis auf das Benefizkonzert von Rolf Stahlhofen am 21. März 2013 im Capitol, Mannheim.

May the world be a better place in 2013 !

Arno Köster und Netzwerk

Foto: Gaby Bentlage & Inge Lindenberg vom Verein "Watoto wa Kenya"

Read Full Post »

Die Volksseele kocht, und wir lernen, dass Einwandererkinder zwar für Deutschlands Nationalmannschaft kicken dürfen, aber wenn Zamperoni in den ‚Tagesthemen‘ Dante zitiert, ist die nationale Ehre im Eimer.“

Kai Gniffke, erster Chefredakteur ARD aktuell

mehr

Quelle: DWDL.de

Read Full Post »

Die Website des Vereins Watoto wa Kenya e.V. ist jetzt unter http://www.watotowa.org und http://www.watotowa.de zu erreichen.

Vielen Dank an Felix Seibt für seinen Support !

Foto: (ak) Kinder in Mtwapa-School, Mombasa. Der Verein unterstützt die Schule.

Read Full Post »

Ab sofort ist das Blog im Netz. Hier finden Sie alle Hintergründe, Projekte, Termine und Reiseberichte. click

Read Full Post »

Seit einiger Zeit gibt es drüben bei SPIEGEL ONLINE  „S.P.O.N. – Die Mensch-Maschine„. Sechs Autoren bloggen und kommentieren. Heute findet sich da ein Text von Sascha Lobo, den ich normalerweise ignoriere, weil er mir oft zu Guru-haft rüberkommt und bei jedem Netzthema als sogenannter „Experte“ zitiert wird. Doch diesmal hat er den Nagel auf den Kopf getroffen, wenn er von digitaler Ratlosigkeit und einer Überdosis Weltgeschehen „angesichts der allzu tiefen, oft allzu persönlichen Informationsflut des Netzes“ spricht (ak):

Es mag sich zwar irgendwie richtig anfühlen, Solidarität mit der arabischen Jugend im Netz zeigen, indem man unterstützende Worte irgendwo hinschreibt. Aber es hat viel davon, jemandem in einem brennenden Haus freundlich zuzuwinken. Das Netz ist voll von Plattformen, auf denen man Empörung äußern oder sich zu irgendwas bekennen kann und anschließend digitale Forderungen in die Welt setzt. Sie wirken allesamt wie hilflose Akte der Selbstvergewisserung, man habe Mitgefühl und ethische Prinzipien: eine blasse, weitgehend wirkungslose Facebook-Menschlichkeit.“

Drüben gibt es den sehr lesenwerten kompletten Text.

Quelle: S.P.O.N. | SPIEGEL ONLINE

Read Full Post »

Wenn am Samstag der zweite Rock-Liner in See sticht, können alle Landratten die Party im Netz verfolgen. Uwe Bahn schreibt wieder das tägliche Rock-Blog direkt von Bord, u.a. bei Welt-Online, WAZ, Hamburger Abendblatt und auf der Website von Udo Lindenberg. Auch auf facebook wird Uwe täglich posten.

Der zweite Rock-Liner fährt von Kiel nach Oslo und Kopenhagen. Neben Udo Lindenberg & Panikorchester sind diesmal Ich & Ich, sowie die Midnight Ramble Allstars dabei.

Eindrücke vom ersten Rock-Liner gibt es hier.

Uwe Bahns erstes Rock-Blog.

Foto: (c) ak. Auslaufparty auf der Mein Schiff, Rock-Liner 1 im Mai 2010.

Read Full Post »

Older Posts »