Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Leipzig’

Liebe Freunde, Geschäftspartner und Kollegen,

wir blicken auf ein ereignis- und erfolgreiches 2016 zurück und sind dankbar für unsere Kunden und Geschäftspartner. Mit den meisten arbeiten wir schon lange zusammen und mit vielen ist über die Jahre mehr als nur eine Geschäftsbeziehung gewachsen. Darauf können wir stolz sein.

Gleichzeitig bedeutete 2016 auch viel Arbeit und Veränderung. So finden Sie uns seit März in neuen Büroräumen, in einigen Geschäftsbereichen haben wir uns neu aufgestellt. Deshalb gehen wir optimistisch in das neue Jahr 2017 und hoffen, Sie begleiten uns weiter auf unserem Weg.

15401065_10154660144792457_1016879696422681559_n

Wir wünschen Ihnen, Ihrer Familie, Ihren Freunden und Geschäftspartnern eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit. Geniessen Sie die freien Tage und kommen Sie gut rein in ein gesundes und glückliches 2017. Wir sind ab dem 5. Januar wieder für Sie da.

2016 war aber, weltpolitisch betrachtet, auch ein schlechtes Jahr. Viele Veränderungen stehen an, die so manchen von uns verunsichern. Doch wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, viele kleine Dinge tun, dann ändert sich die Welt. In diesem Sinne haben wir auch dieses Jahr wieder auf Weihnachtskarten und -geschenke verzichtet und stattdessen das aktuelle Projekt der Udo Lindenberg Stiftung unterstützt. Wenn auch Sie helfen möchten, dann klicken Sie einfach hier.

Weitere Informationen drüben

Foto: © Tine Acke. Mit herzlichem Dank.

Read Full Post »

east tools media ist umgezogen.

Sie finden uns jetzt in der Funkenburgstraße 27 in Leipzig. Hier denken wir vor und nutzen Synergien mit unseren Bürogemeinschaftspartnern.

IMG_0090

Bitte notieren Sie sich die Adresse und die damit verbundene neue Telefonnummer.

Sie erreichen uns ab sofort unter:

+ 49 (0) 341 249 90 782

east tools media, Arno Köster Kommunikation

Funkenburgstraße 27, 04105 Leipzig

Alle anderen Kontakte bleiben unverändert.

Read Full Post »

Aufgrund von Urlaub und Umzug, bleibt unser Büro bis zum 05. September 2016 geschlossen.

IMG_0361

Unseren Freunden, Geschäftspartnern und Kunden, wünschen wir bis dahin noch einen schönen Spätsommer.

Neue Projekte dann ab Oktober !

Read Full Post »

Udo Lindenberg beendete mit zwei Abschlusskonzerten seine „Keine Panik!“-Tour 2016 vor zusammen mehr als 70.000 Zuschauern in der Leipziger Red Bull-Arena.

Insgesamt haben laut Angaben des Veranstalters Think Big mehr als 600.000 Fans die über drei Jahre verteilten Stadionkonzerte des Rockstars gesehen. Lindenberg trat dabei mit Gästen wie Jan Delay, Bryan Adams, Stefanie Heinzmann, Stefan Raab, Gentleman, Eric Burdon, Marius Müller-Westernhagen, Peter Maffay oder Helge Schneider bei den jeweils rund dreistündigen Konzerten auf.

Allein in diesem Jahr arbeiteten mehr als 300 Menschen an dem Zustandekommen der von den ARD Pop-Wellen SWR3, MDR Jump, WDR2, HR1, Bayern1 und NDR2 präsentierten Konzerte.

559443_646271158737371_1173287651_n

Udo Lindenberg spielte alte Hits und stellte sein Ende April bei DolceRita/Warner Music erschienenes Album „Stärker als die Zeit“, welches den ersten Platz der offiziellen Deutschen Charts erreichte, vor.

„Die Paniktour ist vorbei und das Ende einer Ära fällt einem immer schwer – auch wenn im selben Augenblick eine neue anbricht“, resümiert Udo Lindenberg. „Wenn es mir gelungen ist, in diesen drei Jahren Menschen glücklich zu machen, dann war es umgekehrt ebenso – die Fans haben mich mit ihrer Begeisterung, mit ihrem Jubel, mit ihrer unglaublichen Empathie durch ein El Dorado getragen, das ich niemals vergessen werde. Ich danke allen für das Herzblut, das sie gegeben haben und die Power. Mille Grazie für die geilen Zeiten.“

Quelle: Offizielle PM THINK BIG GmbH. Foto Tine Acke.

Read Full Post »

Liebe Freunde, Leser und Geschäftspartner,

wir blicken zurück auf ein spannendes, ereignisreiches 2014 und möchten uns bei Euch bedanken für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Jetzt kommt die ruhige Zeit am Ende des Jahres. Wir wünschen Euch frohe und besinnliche Weihnachtstage im Kreise Eurer Lieben. Tankt Kraft und kommt gut rein in ein besseres 2015.

Wenn auch 2014 die Spendenbereitschaft gesunken ist, gibt es Einrichtungen, für die es sich lohnt ein paar Cent zu geben. Wir unterstützen auch weiterhin das Projekt der Udo Lindenberg Stiftung in Voi (Kenia): New White House Academy und die wundervolle Annedore Biberstein.

Die Kinder aus Voi haben uns einen kleinen Weihnachtsgruß geschickt und singen mit Kids on Stage „We are the world“. Keine Botschaft passt besser zum Jahresausklang.

Leseempfehlungen zum Fest:

Projekte der Udo Lindenberg Stiftung

Water is Right

Unsere Projekte

Video: © Kids on Stage

Read Full Post »

Schwer was los bei Stage Entertainment in den nächsten Wochen:

Für das Berlin-Musical HINTERM HORIZONT ist das bevorstehende Mauerfall-Jubiläum ein ganz besonderes Ereignis. Schließlich hat die Show die deutsch-deutsche Geschichte zum Thema und ist seit 2011 durchgehend am Potsdamer Platz zu sehen, genau dort wo bis 1989 die Mauer Ost und West teilte.

In der Jubiläumswoche werden Cast und Hauptdarsteller auch neben den Aufführungen im Theater am Potsdamer Platz aktiv sein:

Dienstag, 4.11.2014, 20:30 Uhr, ZDF-Doku zum Mauerfall
HINTERM HORIZONT-Hauptdarstellerin Josephin Busch moderiert die 45-minütige Mauerfall-Doku „Wahnsinn ´89. Wie die Mauer fiel“ und interviewt zahlreiche Zeitzeugen, darunter auch Udo Lindenberg. Busch ist seit der Uraufführung bei HINTERM HORIZONT und spielt die Hauptrolle des „Mädchens aus Ostberlin“. Die Doku ist auch am 7.11. auf ZDFneo zu sehen.

IMGP3989

Sonntag, 9.11.2014, mit Udo Lindenberg live am Brandenburger Tor
Bei dem offiziellen Festakt am Abend wird Udo Lindenberg mit dem gesamten Ensemble von HINTERM HORIZONT auftreten. Um 19:50 Uhr, direkt nach der Nationalhymne, wird Udo Lindenberg mit der Musical-Cast und dem Song „Hinterm Horizont“ sein ca. 40-minütiges Konzert beginnen. Die ARD und andere internationale Sender wie z. B. BBC und ORF werden live vor Ort sein.

Sonntag , 9.11.2014, RBB „Grenzenlos – 25h Mauerfall“, 22 Uhr, Live-Talk
HINTERM HORIZONT-Darstellerin Josephin Busch ist zu Gast bei Jörg Thadeusz im Asisi Mauer Panorama am Checkpoint Charlie, Thema der Diskussionsrunde: „Geschichten und Erfahrungen rund um den Mauerfall ’89“

Bis 30. November, Schülerkunstpreis „Mauern einreißen“ von HINTERM HORIZONT
Der deutschlandweite Schülerkunstpreis „Mauern einreißen!“ läuft bereits seit Beginn dieses Schuljahres. Noch bis Ende November können Schulklassen und Schüler ihre Kunstwerke einreichen. Unter der Schirmherrschaft von Udo Lindenberg sind Schüler aufgerufen, sich mit der Mauer in den Köpfen der Deutschen zu befassen und zu dieser Thematik ein Kunstwerk zu schaffen. Zu den Jurymitgliedern zählen auch Roland Jahn, Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen (BStU) sowie Hubertus Knabe Leiter der Gedenkstätte Hohenschönhausen. Die Preisverleihung findet am 13. Januar 2014 in Berlin statt.

HINTERM HORIZONT feierte im Januar 2011 Uraufführung im Stage Theater am Potsdamer Platz und ist schon jetzt das erfolgreichste Musical aller Zeiten in Berlin.

Rund 20 Jahre nach der Deutschen Einheit brachten Stage Entertainment und das St. Pauli Theater, gemeinsam mit Udo Lindenberg, Regisseur Ulrich Waller und Erfolgsautor Thomas Brussig („Sonnenallee“) das Musical 2011 live auf die große Bühne. Am Potsdamer Platz in Berlin, unmittelbar dort, wo früher die Mauer Deutschland trennte, vereint HINTERM HORIZONT mit 29 Hits von Udo Lindenberg Dichtung und Wahrheit in einer bewegenden Geschichte über das “Mädchen aus Ostberlin”.

Quelle: Stage Entertainment/Musicalnews

Read Full Post »

Older Posts »