Schlagwort: Menschenrechte

Leipzig, 13.10.2021. Am 12. Oktober tagte die Jury des Sächsischen Förderpreis für Demokratie, der in diesem Jahr zum 15. Mal verliehen wird. In der Sitzung diskutierte die Jury mehr als 52 Bewerbungen von Engagierten, die in diesem Jahr für den sächsischen Demokratiepreis eingereicht wurden. Am Ende der Sitzung entschloss sich die Jury für die Nominierung von […]

Ende September wurde der Carlo Schmid Schule in Pforzheim das Siegel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ verliehen. Als Paten haben die Schülerinnen und Schüler sich Udo Lindenberg gewünscht. Der konnte beim Festakt nicht dabei sein, drehte in Hamburg für sein neues Video. Künftig werden er und seinen Stiftung die Partnerschaft mit Leben erfüllen. […]

Auf einem digitalen Festakt aus der Universitätsbibliothek „Albertina“ zu Leipzig wurde am Dienstagabend die Initiative für mehr gesellschaftliche Verantwortung im Breitensport-Fußball (IVF Leipzig) mit dem Hauptpreis des Sächsischen Förderpreis für Demokratie 2020 ausgezeichnet. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung der Jury und sehen den Preis als Bestärkung, uns auch weiterhin für eine Kultur der […]

Immer nur auf Sachsen zu schimpfen und immer nur zu kritisieren, was hier schief läuft, macht nichts besser. Wir wollen lieber diejenigen sichtbar machen und feiern, die sich in Sachsen für Demokratie und Menschenwürde engagieren – mit dem Sächsischen Förderpreis für Demokratie! Es geht um die kleinen Vereine aus den Landkreisen und Gemeinden, die Kultur […]

„Wenn man bewusst leben möchte, sollte man ja auch Besitzverhältnisse und Unternehmensstrukturen durchschauen. Ich war mir zum Beispiel jahrelang sicher, dass ich meine Kosmetika politisch korrekt einkaufe, wenn ich zum The Body Shop gehe. Bis ich herausfand, dass der Laden indirekt Nestle gehört. Das läuft über Anteile bei L`Oréal, bei denen wiederum Nestle der größte […]