Schlagwort: Popakademie

Platz vier und drei beim #Panikpreis2021 der Udo Lindenberg Stiftung. ZWO, EINS, RISIKO, eine zwei Mann Band, die abgeht, wie ein ganzes Rock-Line Up und MOLA, die in ihren Ohrwurm-Songs mit ganz eigenem Sound Alltagsgeschichten erzählt, die jeder kennt. In den sozialen Netzwerken und auf YouTube gibt es mehr zu den sechs Finalist*innen. Außerdem jeden […]

Der Wettbewerb 2021 war stilistisch sehr vielseitig. Aus 229 Bewerber*innen schafften es schließlich sechs ins Finale. Hier ist das Ranking der Jury: Mehr zum Panikpreis drüben, sowie auf Facebook und Instagram. Foto: Durchlaufprobe für das Streaming am 31. Juli 2021 (c) Popakademie Mannheim

(Calw) Die sechs Panikpreisfinalist*innen 2021 stehen fest. Es war schwer, aber dennoch war sich die Jury nahezu einig. MOLA, Ronja Maltzahn, Tyna, Zwo Eins Risiko, Von Welt und Rami Hattab* werden am 30. und 31. Juli 2021 an der Popakademie in Mannheim die Gewinner*innen ausspielen. „Wir wollten mit dem Panikpreis 2021 ein Zeichen setzen. Junge […]

229 Bands und Künstler*innen haben sich für den Panikpreis 2021 beworben. Der von der Udo Lindenberg Stiftung vergebene Preis, findet in diesem Jahr unter besonderen Bedingungen statt. Aufgrund der aktuellen Situation vieler Musiker*innen, bekommen alle sechs Finalisten € 2.500,00. Die drei Gewinner*innen noch mal die selbe Summe on top. Auffällig waren in diesem Jahr die […]

Radio saw, ROCKLAND DIGITAL und 1a berichten über den Panikpreis. Was die siebte Auflage so besonders macht, könnt Ihr hier hören. Alle Infos dazu gibt es außerdem auf den Webseiten der Sender. Foto: (c) Tine Acke

Calw, im Dezember 2020. Die Bewerbungsphase für den inzwischen siebten „Panikpreis“ der Udo Lindenberg Stiftung hat begonnen. Ab sofort können junge Nachwuchsbands, -musiker*innen und –texter*innen ihre Songs einreichen. Zeit dafür ist bis zum 30. Mai 2021.  „Bevor Deutschland im seichten neuen deutschen Popschlager-Kitsch untergeht, ey, Ihr Sternenputzer, Ihr Sound- und Textrevoluzzer, kommt raus aus dem Keller […]